Libro degli ospiti

Raccontateci le esperienze delle vostre vacanze!

Scrivere un post

Libro degli ospiti

Pagine: [5] 4 3 2 1 » Alle anzeigen

  1. Claudia Kellner:

    Liebe Familie Messner,
    vielen Dank für sehr erholsame Urlaubstage bei Ihnen.
    Wir haben die Ruhe sehr genossen. Für Kinder war der Umgang mit den Tieren und die vielen Spielmöglichkeiten toll!
    Herzliche Grüße
    Claudia Kellner mit Familie!

  2. Familie Böttcher:

    Liebe Familie Messner,

    2 wundervolle, erlebnisreiche Urlaubswochen durften wir auf Ihrem gepflegten Hof im ruhigen, idyllischen Villnösstal verbringen. Von einem zauberhaften Ausblick vom Balkon, Ihren Tipps und Unterstützung für unsere Ausflüge, den Streicheleinheiten mit den Hofkatzen, frischen Kräutern aus dem Garten über den verläßlichen Brötchenservice bis zur perfekt ausgestatteten Urlaubsbibliothek hat nichts gefehlt. Auch der Fernseher zur Fußball-WM wurde kurzfristig installiert und wie selbstverständlich durften wir alles am Hof nutzen.

    Wir wurden sehr herzlich und liebevoll verwöhnt und fanden prächtige Erholung. Der schöne Bauerngarten wird mir besonders in Erinnerung bleiben.

    Vielen Dank für diese schöne Zeit! Sicher finden wir wieder mal den Weg zu Ihnen.

    Herzliche Grüße aus Dresden
    Familie Böttcher

  3. Familie Noe:

    Liebe Familie Messner,

    vielen Dank für die schöne Ferienwoche auf Ihrem Bauernhof. Am Wochenende haben wir uns die Fotos von unseren Ferien angeschaut und wir alle haben uns vorgenommen wieder zu kommen. Besonders Ihre Gastfreundschaft und die Atmosphäre auf dem Hof haben uns und unseren Kindern gut getan. Wir haben uns sehr wohl gefühlt und die Zeit bei Ihnen genossen.

    Ihre Familie Noe

  4. Renate Gro:

    Liebe Fam. Messner,

    wir haben die Tage über Weihnachten und die Ruhe auf Ihrem Hof sehr genossen und ihn als zentral gelegenen Ausgangspunkt für Ausflüge und Wanderungen sehr schätzen gelernt.
    Besonders bedanken möchte ich mich für die freundliche Aufnahme unserer vier Hunde, den von Ihnen geschenkten Vertrauensvorschuss und fürs Nachschicken meiner Lieblings CD.
    Die Ferienwohnung “Südtirolzauber” haben wir sehr gemütlich und bestens ausgestattet gefunden, so dass es uns an nichts gefehlt hat.
    Wir haben Ihren Hof schon weiterempfohlen und kommen gerne auch bei anderer Gelegenheit wieder.
    Alles Gute Ihnen und liebe Grüße,

    Renate G. und meine menschliche und hündische Familie :-)

  5. Dittmer Heil:

    Liebe Familie Messner,
    vielen Dank für 14 Tage erholsamen und erlebnisreichen Urlaubs auf dem Tschampertonhof. Sie waren überaus freundliche, hilfsbereite und liebenswerte Gastgeber! Unseren 3 Familien und auch der kleinen Paula hat es sehr gut bei Ihnen gefallen! Paula vor allem auch die allabendlichen Tierfütterungen im Kuh- und Ziegenstall. Sie schwärmt immer noch von “ihrem Bauer Martin”!
    Wir erinnern uns mit Freude an die Zeit bei Ihnen und wären gern noch länger geblieben. Aber nun hoffen wir auf ein Wiedersehen, denn wir kommen gern wieder. Ihnen alles Gute, noch einmal ein großes Dankeschön und herzliche Grüße von der Ostsee!
    Ihre Familie Heil

  6. Ankie und Sebastian de Jel:

    Liebe Familie Messner,

    Danke für die schöne Urlaubswoche bei Ihnen in sehr herzlicher Atmosphäre. Die Ferienwohnung “Dolomitenglühn” fanden wir sehr angenehm: sie hat eine gute Ausstattung und einen Balkon. Der Brötchenservice war sehr praktisch. Besonders gefallen hat uns auch der neue Eingangsbereich mit Sitzecke aus Fichten- und duftendem Zirbenholz!
    Wir würden gerne wiederkommen und noch einige Wanderungen/Bergtouren im Villnösstal unternehmen.

    Herzliche Grüße von
    Ankie & Sebastian de Jel und den (Schwieger-)eltern

  7. Familie Werninger:

    Der Slogan des Roten Hahn lautet “als Gast kommen und als Freund gehen”. Wir habe genau das erfahren auf dem schönen Tschampertonhof! Die zwei Wochen bei Familie Messner sind viel zu schnell vergangen. Bei sehr gutem Wetter haben wir die tolle Bergwelt des Villnösstals erkundet und uns hinterher auf dem Hof entspannt. Unser Sohn beim Katzen streicheln, Ziegen füttern oder bei der Stallarbeit, wir beim wundervollen Nichtstun oder in anregenden Gesprächen mit den Messners. Auch haben wir festgestellt, dass man sehr gut 2 Wochen ohne Fernseher auskommt! Wir kommen bestimmt noch einmal wieder!!!

  8. giorgio montagnoli:

    A Tschampertonhof abbiamo avuto un’accoglienza calorosa, discreta e direi affettuosa. L’appartamento attrezzato, pulitissimo, rivela la cura con cui sono trattati persone,cose e animali.
    I bellissimi fiori che circondano la casa rallegrano anche quando non si possono fare passeggiate. Siamo stati davvero bene, come a casa nostra. grazie cara famiglia Messner!

  9. Meinelt:

    Liebe Familie Messner,
    wir haben eine wunderschöne Woche bei Ihnen verbracht. Auf dem Hof und in der gemütlichen Ferienwohnung haben wir uns sehr wohlgefühlt, ihre herzliche und liebevolle Art haben uns den ganzen Urlaub lang begleitet. Ein besonderer Dank geht an ihren Sohn Martin, der mit einer Menge Geduld und ehrlicher Freude die all abendliche Fütterung der Tiere mit unseren Kindern durchgeführt hat. Wir alle sind ein bisschen mutiger im Umgang mit (den) Tieren geworden. Nicht zu vergessen die zur Tradition gewordenen anschließenden Fußballspiele. Unser Sohn hat viele Tricks durch Martin gelernt. Und die süßen Katzen, unsere Tochter hat jetzt noch Sehnsucht nach ihrer “Luna”. Unsere Kinder, und auch wir, sind immer noch so begeistert und hatten wahnsinnigen Spaß auf ihrem Bauernhof. Der gemütliche Ruheraum mit herrlichem Panorama-Blick lud zum (Vor)lesen und entspannen ein. Landschaftlich ist das Villnößtal so wunderschön, die Geißlerspitzen haben mich sehr beeindruckt. Die Woche ging leider viel zu schnell zu Ende. Ganz liebe Grüße. Ihre Familie Meinelt

  10. Stefano Avanzini:

    Cara famiglia Messner,
    Vorremmo ringraziarvi di cuore per la vostra accoglienza nella splendida settimana trascorsa presso il vostro maso. Ci siamo trovati molto bene e le bambine soprattutto sono rimaste entusiaste degli animali, della libertà e della vita all’aria aperta che hanno potuto vivere in questi giorni. La cura e il lavoro del vostro maso sono straordinari, complimenti. Un grazie speciale a Martin, per la disponibilità e la gioia con cui ha mostrato gli animali alle bambine. Era la prima volta che visitavamo la vostra splendida Val di Funes: la vostra accoglienza e gentilezza ci fa venire voglia di tornare a trovarvi, magari con la neve!
    Un caso saluto e ancora grazie per la splendida vacanza!

    Stefano, Martina, Cecilia e Anita Avanzini

    Ps Un ringraziamento e un caro saluto anche da parte dei miei genitori Luca e Umberta

Pagine: [5] 4 3 2 1 » Alle anzeigen